Suche
Anreisedatum:
Abreisedatum:
Personen:
Objektart:
Ort:
Ausstattungsniveau:
Haustier 

Navigation
Unterkünfte nach Rubriken
Bauernhof
Ferienhaus
Ferienwohnung
Hotel
Pension
Privatzimmer
Unterkünfte nach Orten
Bertsdorf
Bertsdorf-Hörnitz
Eichgraben
Großschönau
Hainewalde
Hirschfelde
Kurort Oybin
Lauba
Luftkurort Jonsdorf
Luftkurort Lückendorf
Mittelherwigsdorf
Niedercunnersdorf
Oberseifersdorf
Oderwitz
Olbersdorf
Ruppersdorf
Seifhennersdorf
Waltersdorf
Zittau
Angebote
Top-Angebote
Sport - Aktiv
Zittauer Schmalspurbahn
Urlaub mit Hund
Informationen
Allgemein
Reiseversicherung
Wanderkarten bestellen
Allgemeine Anfrage
Sitemap
Datenschutzerklärung
Impressum
AGB

 

Datenschutzerklärung

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Zimmervermittlung Zittauer Gebirge
Fr. Ilka Seyfarth
Friedrich-Engels-Straße 36
02797 Kurort Oybin
Tel.: 035844 76435
Mobil: 0162 9150414
info@zittauergebirge-ferien.de

Allgemeine Hinweise zur Datenerhebung und –speicherung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Webseite! Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre sehr ernst. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. In den nachfolgenden Absätzen informieren wir Sie detailliert über den Umgang mit Ihren Daten und über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite.

Erfassung allgemeiner Informationen/Nutzungsdaten

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch allgemeine Informationen und Nutzungsdaten erfasst. Diese Informationen (sogenannte Server-Logfiles) beinhalten:

  • Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  • Das Betriebssystem des Nutzers
  • Den Internet-Service-Provider des Nutzers
  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  • Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden etwa die Art

Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren. Zu den automatisch erfassten Informationen gehört auch die IP-Adresse, die nach Auffassung der Datenschutzbehörden zu den personenbezogenen Daten zählt.

Erfassung personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese für den jeweiligen Zweck, also z.B. zur Beantwortung Ihrer Anfragen, Reiserücktrittsversicherung oder zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge (z.B. für die Vermittlung von Ferienunterkünften); außerdem für die technische Administration. Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im erforderlichen Umfang von uns an Vermieter weitergegeben, sofern Sie die Daten freiwillig, beispielsweise im Rahmen einer Anfrage oder Buchung, angegeben haben und Sie in die Datenspeicherung eingewilligt haben.

Personenbezogene Daten von Kindern

Unsere Dienstleistung richtet sich an Personen ab 18 Jahren. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass wir dazu infolge zwingender gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind oder dies zur Abwicklung von Verträgen notwendig ist. Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im erforderlichen Umfang von uns an Vermieter weitergegeben, sofern Sie die Daten freiwillig, beispielsweise im Rahmen einer Anfrage oder Buchung, angegeben haben und Sie in die Datenspeicherung eingewilligt haben.

Erfassung personenbezogener Daten von Vermietern

Sofern Sie unser Portal als Vermieter einer Ferienunterkunft nutzen, verarbeiten wir Ihre Vertragsstammdaten einschließlich Kontaktdaten zur Vertragsdurchführung und -erfüllung und ggf. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (DSGVO Art. 6 Abs. 1 lit. b). Ferner verarbeiten wir Ihre Daten, sofern wir einer rechtlichen Verpflichtung unterliegen, durch die eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten (DSGVO Art. 6 Abs. 1 lit. c).

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Rahmen der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Zwecke und Rechtsgrundlagen:

  • Vertragserfüllung|Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (DSGVO Art. 6 Abs. 1 lit. b)
  • Wahrung berechtigter Interessen (DSGVO Art. 6 Abs. 1 lit. f)
  • Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (DSGVO Art. 6 Abs. 1 lit. c)
  • Verarbeitung auf Grundlage von Einwilligungen (DSGVO Art. 6 Abs. 1 lit. a)

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL).

Kommentarfunktion

Wenn Nutzer Bewertungs-Kommentare hinterlassen, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung sowie die E-Mail-Adresse gespeichert. Dies dient unserer Sicherheit, da wir für widerrechtliche Inhalte auf unserer Webseite belangt werden können, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.

Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Verwendung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wir haben mit dem Anbieter Google Analytics einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken. Hierbei setzen wir einen Cookie für Sie, der Ihren verwendeten Browser von der Aufzeichnung durch Google Analytics ausschliesst. Bitte beachten Sie, dass diese Einstellung aus technischen Gründen für jedes Endgerät und jeden Browser (PC, Tablet, Smartphone, usw.) separat gesetzt werden muss.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet die Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern. Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Google AdWords

Unsere Webseite nutzt das Google Conversion-Tracking. Sind Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Webseite gelangt, wird von Google AdWords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Diese Cookies verlieren spätestens nach 60 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Möchten Sie nicht am Tracking teilnehmen, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleleadservices.com“ blockiert werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Opt-out-Cookies nicht löschen dürfen, solange Sie keine Aufzeichnung von Messdaten wünschen. Haben Sie alle Ihre Cookies im Browser gelöscht, müssen Sie das jeweilige Opt-out Cookie erneut setzen.

Einsatz von Google Remarketing

Diese Webseite verwendet die Remarketing-Funktion der Google Inc. Die Funktion dient dazu, Webseitenbesuchern innerhalb des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Im Browser des Webseitenbesuchers wird ein sog. „Cookie“ gespeichert, der es ermöglicht, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Webseiten aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Webseiten aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden.

Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter http://www.google.com/settings/ads vornehmen. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp folgen.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung, Datenübertragung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung, Datenübertragung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende dieser Datenschutzhinweise.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@zittauergebirge-ferien.de

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten

Zimmervermittlung Zittauer Gebirge
Fr. Ilka Seyfarth
Friedrich-Engels-Straße 36
02797 Kurort Oybin
Tel.: 035844 76435
Mobil: 0162 9150414
info@zittauergebirge-ferien.de

Einige Passagen dieser Datenschutzerklärung wurden mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.

Rückrufservice
Noch Fragen?
Nutzen Sie unseren
Rückrufservice

Unterkunft vermieten
Informationen für Vermieter von Ferienunterkünften
Informationen anzeigen


Zimmervermittlung Zittauer Gebirge · Friedrich-Engels-Straße 36 · 02797 Kurort Oybin
[B]
Sitemap [1] [2]